Sprungziele
Inhalt

Rahmenbedingungen

Geschäftsordnung

Der Kreisseniorenbeirat Mecklenburgische Seenplatte gibt sich mit Zustimmung des Kreistages die folgende Geschäftsordnung:

Geschäftsordnung (PDF)

Folgende Themen sind in der Geschäftsordnung geregelt:

  • Einberufung der Sitzungen
  • Tagesordnung
  • Leitung der Sitzung
  • Aussprache - Wortmeldung
  • Abstimmungen
  • Wahlen
  • Ausführung der Beschlüsse
  • Sitzungsniederschrift
  • Arbeitsgruppen und Fachausschüsse
  • Mitarbeiter der Kreisverwaltung
  • Änderungen
  • Inkrafttreten

Satzung

Es wird entsprechend der Hauptsatzung des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte nach Beschlussfassung durch den Kreistag folgende Satzung erlassen:

Satzung (PDF)

Folgende Themen sind in der Satzung geregelt:

  • Aufgaben
  • Rechte und Pflichten
  • Zusammensetzung des Beirates
  • konstituierende Sitzung und Geschäftsführung
  • Materielle und finanzielle Sicherstellung
nach oben zurück